Fussball

09 von Eislingen ausgekontert

19.09.2016, Von Alexander Capano — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga Staffel 2: 2:3 – Aufopferungsvoller Kampf der Nürtinger nicht belohnt

Der FV 09 Nürtingen musste gestern im heimischen Wörth gegen den Aufsteiger 1. FC Eislingen ran. Die Nürtinger machten zwar über weite Strecken das Spiel, fielen aber der Kontertaktik der Gäste zum Opfer. Am Ende stand eine etwas unglückliche 2:3-Niederlage.

Manuel Rothweiler versucht es artistisch und erzielte später auch den Anschlusstreffer, dennoch verlor der FV 09 mit 2:3 gegen Eislingen. Foto: Balz

Schon kurz nach dem Anpfiff hatten die Einheimischen die erste Gelegenheit. Ein mustergültiger Konter lief über Fabian Abramowitz und David Coconcelli, der die scharfe Hereingabe des Stürmerkollegen Alex König knapp verpasste (2.). Der Nürtinger Trainer Daniel Teufel musste urlaubsbedingt auf die beiden Spieler Burkhardt und Kottmann verzichten. Der Aufsteiger hielt von Anfang an dagegen. Die Eislinger standen sehr kompakt und teilweise mit allen Mannen im eigenen Sechzehner und konterten nach der Nadelstich-Taktik, was sich am Ende durch fünf Chancen auch sehr effektiv gestalten sollte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten