Anzeige

Basketball

TGN erstmals in der Oberliga

30.06.2015, Von Harald Landwehr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Nürtingerinnen haben das Spielrecht des TSV Jesingen übernommen

Bei den weiblichen Sportmannschaften der TG Nürtingen wird es im Herbst gleich zwei Premieren geben: Neben den Handballerinnen, die erstmals in der Vereinsgeschichte den Sprung in die Zweite Bundesliga geschafft haben, lernen auch die Kolleginnen aus der Basketball-Abteilung eine komplett neue Spielklasse kennen.

Das Damenteam, das in der vergangenen Saison gar nicht am Spielbetrieb teilgenommen hat, geht künftig in der Oberliga, der vierthöchsten deutschen Spielklasse, an den Start. Möglich macht dies die überraschende Übernahme des Teilnahmerechts vom Nachbarn TSV Jesingen. Am 29. März hatte die Mannschaft aus dem Kirchheimer Teilort mit ihrem Trainer Hugor Buka mit einem 65:53-Sieg im Spitzenspiel gegen den BV Villingen-Schwenningen den Meistertitel in der Landesliga und den Wiederaufstieg in die Oberliga perfekt gemacht. Als nun knapp drei Monate später der Baden-Württembergische Basketball-Verband (BBW) sein Teilnehmerfeld für die Damen-Oberliga in der Saison 2015/16 bekannt gegeben hat, da fehlte der Name TSV Jesingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Basketball

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten