Sport

TBN ist Pilotverein

04.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sport: Nachhaltigkeitsprojekt des STB

Der TB Neckarhausen ist vom Schwäbischen Turnerbund (STB) als einer von fünf Pilotvereinen für das Projekt „Nachhaltiger Turn- und Sportverein“ ausgewählt worden.

Um die Nachhaltigkeit zum ganzheitlichen Bestandteil der Landespolitik zu machen, initiierte die Landesregierung in Kooperation mit der Wirtschaft und den gesellschaftlichen Akteuren die Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg. Der STB ist mit seinem Projekt einer der Preisträger des daraus hervorgegangenen Nachhaltigkeitswettbewerbs. Für die Umsetzung suchte der STB landesweit Pilotvereine, die sich in den verschiedenen Bereichen der Nachhaltigkeit mit besonderem Engagement hervorgetan haben. Der TBN, der vor allem im Bereich der sozialen Nachhaltigkeit als Expertise hinzugezogen wurde, sieht in der Projektbeteiligung die Chance, „neue Aspekte für eine zukunftsfähige Vereinsentwicklung zu nutzen“, so Vorstandsmitglied Steffen Erb. Bei der gestrigen Auftaktveranstaltung in Stuttgart diskutierten die Neckarhäuser gemeinsam mit Vertretern des STB, des Deutschen Olympischen Sportbunds, des Städtetags und weiterer Fachvertreter, um ein Leitbild für einen „Nachhaltigen Turn- und Sportverein“ zu entwickeln. pm

Sport

Mit viel Wehmut ins letzte Heimspiel

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 steht gegen stark gefährdete Geislinger gewaltig unter Druck – TSVK kann alles klar machen

Die Spannung im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga treibt dem Siedepunkt entgegen. Am vorletzten Spieltag der Staffel 2 stehen vier Mannschaften besonders unter Druck,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten