Anzeige

Sport

TBN ist Pilotverein

04.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sport: Nachhaltigkeitsprojekt des STB

Der TB Neckarhausen ist vom Schwäbischen Turnerbund (STB) als einer von fünf Pilotvereinen für das Projekt „Nachhaltiger Turn- und Sportverein“ ausgewählt worden.

Um die Nachhaltigkeit zum ganzheitlichen Bestandteil der Landespolitik zu machen, initiierte die Landesregierung in Kooperation mit der Wirtschaft und den gesellschaftlichen Akteuren die Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg. Der STB ist mit seinem Projekt einer der Preisträger des daraus hervorgegangenen Nachhaltigkeitswettbewerbs. Für die Umsetzung suchte der STB landesweit Pilotvereine, die sich in den verschiedenen Bereichen der Nachhaltigkeit mit besonderem Engagement hervorgetan haben. Der TBN, der vor allem im Bereich der sozialen Nachhaltigkeit als Expertise hinzugezogen wurde, sieht in der Projektbeteiligung die Chance, „neue Aspekte für eine zukunftsfähige Vereinsentwicklung zu nutzen“, so Vorstandsmitglied Steffen Erb. Bei der gestrigen Auftaktveranstaltung in Stuttgart diskutierten die Neckarhäuser gemeinsam mit Vertretern des STB, des Deutschen Olympischen Sportbunds, des Städtetags und weiterer Fachvertreter, um ein Leitbild für einen „Nachhaltigen Turn- und Sportverein“ zu entwickeln. pm

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten