Anzeige

Wirtschaft

Stadt Nürtingen ehrte ihre Jubilare

21.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus den Händen von Oberbürgermeister Otmar Heirich erhielten 21 Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Café Regenbogen eine Urkunde für ihre 40- oder 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Seinem Arbeitgeber über eine derart lange Zeit treu zu sein, sei heute keine Selbstverständlichkeit mehr, so OB Heirich. Die Mitarbeiter seien das Gesicht der Stadt und Brückenbauer zwischen den Bürgern und der Politik. Deren Erfahrungsschatz und berufliche Kompetenz sei unschätzbar wertvoll, bedankte er sich bei allen Jubilaren. Das 40-jährige Dienstjubiläum feiern Lisbeth Böhm und Eleonore Kuhn. Das 25-Jahre-Jubiläum feiern Bernd Adolf, Regina Blankenhorn, Klaus Brannath, Sigrid Kaeswurm, Sibylle Fiedler, Waltraud Fischer, Karin Haase, Simone Haußmann, Helene Hohl, Thomas Löffler, Roswitha Maier, Gudrun Preinesberger, Birgit Schmidt, Ingrid Schwörer, Ellen Streicher, Reinhard Tietzen, Adelheid Tröster, Gabriele Widmann und Birgit Wipper. Ruth Habura und Henriette Merk, die ebenfalls auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst blicken, sowie Karin Henzler, Ortrud Nadler und Karin Mirle , die 25 Jahre im öffentlichen Dienst stehen, konnten bei der Feier nicht anwesend sein. Das Foto zeigt die Dienstjubilare mit OB Otmar Heirich, Bürgermeisterin Claudia Grau und Technischem Beigeordneten Andreas Neureuther. pm

Wirtschaft