Anzeige

Wirtschaft

Sparkasse blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

18.04.2015, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bank verzeichnet Wachstum in allen Kundengruppen – Kein Ende der Minizinsphase in Sicht

Seine erste Bilanzpressekonferenz als Vorsitzender der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen konnte Burkhard Wittmacher am Freitag ganz gelassen angehen: Die Bank blicke auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück, mit dem man nahtlos an die gute Entwicklung in den Vorjahren anknüpfe, so sein positives Fazit.

Kreissparkassen-Vorstand in neuer Konstellation (von links): Frank Dierolf, Vorsitzender Burkhard Wittmacher, Kai Scholze und Bernd Haußels. Foto: ksk

Der 48-jährige Wittmacher hatte zum 1. April die Nachfolge von Franz Scholz angetreten, der nach 50 Berufsjahren in den Ruhestand gegangen ist. „Insofern sind es noch seine Zahlen“, so Wittmacher.

Info

Die wichtigsten Geschäftszahlen

Geschäftsvolumen: 8,340 Mrd. Euro


(– 107 Mio. Euro)

Bilanzsumme: 8,107 Mrd. Euro


(– 137 Mio. Euro)

Einlagen:  6,241 Mrd. Euro


(+ 195 Mio. Euro)

Kredite: 4,987 Mrd. Euro


(+ 113 Mio. Euro)


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Wirtschaft