Wirtschaft

Rampf baut viertes Produktionsgebäude

23.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Firma Rampf in Grafenberg baut ein weiteres Produktionsgebäude – Letzte Erweiterung im Gewerbegebiet

Die Erfolgsgeschichte der Firma Rampf in Grafenberg geht weiter. Am Donnerstag war Spatenstich für ein weiteres Produktionsgebäude der Firma Rampf.

Das Bild zeigt von links: Rolf Fuessle (Leiter Instandhaltung bei der Rampf Holding), Heinz Horbanski (Geschäftsführer von Rampf Tooling Solutions), Matthias Rampf (Geschäftsführender Gesellschafter der Rampf-Holding) und Alexander Kraus (Niederlassungsleiter des Bauunternehmens Goldbeck Süd) beim Spatenstich für das neue Produktionsgebäude in Grafenberg. pm

GRAFENBERG (vb). Um ihrem Anspruch, Produkte mit allerbester Qualität herzustellen, gerecht zu werden, baut die Firme Rampf in Grafenberg ein weiteres Produktionsgebäude in der Robert-Bosch-Straße. Am Donnerstagmittag war Spatenstich in Anwesenheit von beinahe der gesamten Belegschaft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wirtschaft