Anzeige

Wirtschaft

Nürtinger Klangwelten auf der Expo

30.04.2015, Von Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Weltausstellung in Mailand schafft die Firma Fohhn mit ihren Lautsprechern 3-D-Soundlandschaften

Egal ob der Flughafen Charles de Gaulle in Paris, der Shanghai-Tower oder das Fußballstadion in Kaiserslautern: Alle diese Gebäude wurden mit modernsten Soundsystemen ausgestattet– made in Nürtingen. Seit Jahren sorgt die Firma Fohhn mit ihren Lautsprechern für höchste Klangqualität auf der ganzen Welt. Mit der Expo in Mailand steht das nächste Großprojekt an.

Sorgen für den richtigen Ton: (von links) Projektplaner Oliver Mack, Vorsitzender Jochen Schwarz und Marketing-Chef Uli Haug. Foto: Klemke

NÜRTINGEN. Am Freitag öffnet die Weltausstellung Expo in Mailand ihre Tore. Der Veranstalter rechnet mit rund 20 Millionen Besuchern, die sich in den Pavillons aus der ganzen Welt tummeln werden. In fünf davon möchte die Nürtinger Firma Fohhn mit ihren Lautsprechern Klangerlebnisse der besonderen Art schaffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Wirtschaft