Wendlingen

Woodstock Days

31.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es ist musikalisch so ziemlich das Beste was da am Samstag, 1. April, 20 Uhr, in der Wendlinger Stadthalle auf der Bühne stehen wird. Neben den virtuosen Gitarristen Siggi Schwarz und seiner Band werden zwei der besten Sänger der Republik mit von der Partie sein. Zum einen konnte mit André Carswell der Sänger von „Anyone’s Daughter“ engagiert werden. Zu ihm gesellt sich dann noch in einem Gastauftritt David Hanselmann. Siggi Schwarz stand schon mit Musikgrößen wie Michael Schenker, Eric Burdon, Toto, Billy Idol, Jonny Winter und Bryan Adams auf der Bühne. André Carswell hat sich als Frontman von zahlreichen Bands und als Studiomusiker in der Musikwelt einen exzellenten Namen gemacht und ist aktuell mit der Kultband Anyone’s Daughter unterwegs. David Hanselmann ist einer der besten Soulsänger der Republik, war schon mit der Woodstock-Legende Canned Heat in den Siebzigern auf Tournee und ist somit ein Zeitzeuge von Woodstock. Siggi Schwarz & Friends werden im Rahmen der Wendlinger Kulturzeit mit Songs wie Black Magic Woman, With A Little Help From My Friends oder Freedom-Motherless Child die Woodstock Days herbeizaubern und das Publikum bezaubern. Karten für dieses Rock-Konzert gibt es in Wendlingen im Buchladen im Langhaus, in der Stadtbücherei, im Rathaus der Stadt Wendlingen und an der Abendkasse.

Wendlingen