Wendlingen

Wichtige Erkenntnisse für den Ernstfall

21.09.2015, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Große Hauptübung der Oberboihinger Feuerwehr auf dem Kromerhof – Test der Löschwasserversorgung

Ob im Brandfall genug Löschwasser aus dem Tal hinauf zum Oberboihinger Pferdehof Kromer und dem benachbarten Hof gepumpt werden kann, testete die Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen in Zusammenarbeit mit den umliegenden Wehren bei einer großen Hauptübung am Freitagabend.

Die große Hauptübung der Oberboihinger Floriansjünger fand auf dem Kromerhof statt. eis

OBERBOIHINGEN. „Es geht um die Wasserversorgung für zwei Höfe: den Kromerhof, auf dem die Hauptübung stattfindet, und um den aktuell neu entstehenden Hof in der direkten Nachbarschaft zum Kromerhof“, erklärt Hartwig Seidl, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Oberboihingen und an diesem Abend Einsatzleiter. „Hier oben gibt es am Kromerhof nur einen einzigen Hydranten, der von der Wassermenge her aber nur als zusätzliche Notreserve im Brandfall ausreicht.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen