Wendlingen

Wallfahrt auf die Reichenau

02.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Seelsorgeeinheit „Guter Hirte“ besichtigte Klosterkirchen und nahm an Eucharistiefeier teil

Die Wendlinger Wallfahrer auf der Bodenseeinsel Reichenau pm

WENDLINGEN (pm). Die Seelsorgeeinheit Guter Hirte – Kolumban unternahm kürzlich eine Wallfahrt auf die Insel Reichenau. Erstes Ziel war die romanische Kirche St. Georg. Doch zunächst gab es einen Überblick über die Insel, die drei Gemeindeteile umfasst: Oberzell, Mittelzell und Niederzell. Mit 4,3 Quadratkilometern ist die Reichenau die größte Insel im Bodensee. Durch die klimatisch besonders günstig gelegene Insel war und ist der Gemüseanbau für die Reichenau von besonderer Bedeutung. Aber auch der Tourismus belebt die Reichenau.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen