Wendlingen

Waldkindergarten in den Startlöchern

07.06.2017, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Wald als Lern- und Spielort – dieses etwas andere pädagogische Konzept könnte für einige Köngener Kinder bald wahr werden

Gute Neuigkeiten gibt es zum geplanten Waldkindergarten in Köngen. Im November schien das Projekt noch am feh-lenden Gelände zu scheitern. Nun hat sich allerdings doch noch ein geeigneter Platz in der Nähe des Reitvereins gefunden.

Bernd und Alexandra Vogel sowie Steffen Rieker (von rechts) zeigen einigen Mitgliedern der Elterninitiative den Platz, an dem im September der Waldkindi starten könnte. sg

KÖNGEN. Im September soll der Startschuss für den Köngener Waldkindergarten fallen. Jedenfalls, wenn es nach der Elterninitiative geht, die Alexandra und Bernd Vogel ins Leben gerufen haben. Die Voraussetzungen für das Projekt sind jedenfalls erfüllt: Zum einen gibt es bereits acht verbindliche Anmeldungen Köngener Kinder für das erste Kindergartenjahr, wobei der Kindergarten zunächst mit drei Kindern an den Start gehen würde und die anderen Kids im Laufe des Jahres, mit Erreichen des dritten Lebensjahres, hinzukämen. Zum anderen gibt es nun auch ein passendes Gelände. Dies zu finden, war die weitaus größere Herausforderung, wie Bernd Vogel berichtete.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Spendenmarathon zum Wohl der Tiere

Tierheim startet Sammelaktion für neues Tierhaus und erhält viel Zuspruch aus der Politik

Der Startschuss für eine Spendenaktion zum Neubau eines Tierhauses und der Kranken- und Quarantänestation für Katzen im Tierheim Esslingen fiel am Samstag. 110 000…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen