Anzeige

Wendlingen

Verein erhöht Mitgliedsbeiträge

01.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mitgliederversammlung des TSV Wendlingen erbrachte auch diesmal keine Neubesetzung des Präsidentamtes

WENDLINGEN (rf). Vor Kurzem fand die Mitgliederversammlung des TSV Wendlingen im vereinseigenen Clubheim statt. Knapp über 50 Personen zeigten ihr Interesse am Verein. Auch die im Vorfeld bekanntgegebene Tagesordnung zeigte eigentlich eine „normale“ Mitgliederversammlung. Allerdings hat der TSV Wendlingen ein Besetzungsproblem. Seit der letzten Versammlung konnte niemand gefunden werden, der die vakante Position des Präsidenten einnehmen will.

Nach der Begrüßung durch Vize-Präsident Rainer Frick wurden den im letzten Jahr verstorbenen Mitgliedern gedacht. Im Rechenschaftsbericht ging Frick auf das vergangene Jahr ein, viele Aufgaben, die eigentlich der Präsident machen sollte, mussten auf die verbliebenen Präsidiumsmitglieder verteilt werden. Eigentlich läuft alles gut im Verein, es sollte nur jemand die Zügel in die Hand nehmen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Wendlingen