Anzeige

Wendlingen

Stadtkasse informiert

22.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die Stadt Wendlingen stellt zum 1. Januar 2015 ihr Finanzwesen auf das „Neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen“ (NKHR) um. Der Systemstart erfolgt zusammen mit dem Rechenzentrum Stuttgart am Montag, 12. Januar, in den Räumen der Stadtkasse. Dies hat zur Folge, dass alle Abbuchungen für den Monat Januar frühestens zum 16. des Monats durchgeführt werden können. Davon sind insbesondere die früher fälligen Kindergartenelternbeiträge und die vierte Abschlagszahlung Wasserzins/Abwassergebühr betroffen. Auch fällige Rechnungen können in dieser Übergangszeit nur sehr begrenzt zur Auszahlung kommen.

Weiterhin hat der Gemeinderat im Juli beschlossen, den Eigenbetrieb Freibad wieder in den städtischen Haushalt zurückzuführen. Der Vorverkauf für die wieder bis zum 30. April verbilligten Karten kann wegen der NKHR-Umstellung frühestens ab März durchgeführt werden. Über den genauen Vorverkaufsbeginn wird informiert. Die Freibadverwaltung bittet um Verständnis für diese Verzögerung.

Anzeige

Wendlingen

Mehrkosten liegen im Millionenbereich

Stadt rechnet bei der Fassaden-/Dachsanierung an der Ludwig-Uhland-Schule mit etwa 1,1 Millionen Euro höheren Gesamtkosten

Im August dieses Jahres hätte die Ludwig-Uhland-Schule fertig übergeben werden sollen. Inzwischen ist der Fertigstellungstermin…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen