Wendlingen

Seit gestern schmückt der Maibaum wieder den Wendlinger Marktplatz

27.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der guten Tradition ist die Egerländer Gmoi Wendlingen gefolgt und hat gestern Nachmittag bei idealen Wetterbedingungen den Maibaum aufgestellt. Unterstützt vom Esslinger Patenverein Almrößl, dem Trachtenverein Filstaler aus Reichenbach und den Banater Schwaben wurde die bunt geschmückte Tanne mit vereinten Kräften und verbaler Hilfe durch Horst Rödl hochgehievt. Dem Brauch gemäß wurde der Maibaum anschließend von den Trachtenvereinen „angetanzt“ unter den Klängen der Lauterbläser. gki/Foto: Holzwarth

Wendlingen