Wendlingen

Schnelles Internet für Oberboihingen

22.07.2016, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Deutsche Telekom stellte dem Gemeinderat die Planungen vor – Im August fangen die ersten Arbeiten an

Schnelles Internet – für die Kommunen ist dies ein wichtiges Thema, denn wie schnell man Daten hoch- oder herunterladen kann, entwickelt sich bei Bürgern und Firmen rasant zum Standortfaktor. In Oberboihingen geht der Ausbau seitens der Deutschen Telekom am 1. August los. Mitte September sind die großen Arbeiten fertig, freigeschaltet wird das Netz Anfang Dezember.

Die Grafik zeigt die drei Varianten der Datenübertragung vom Kupfer-Kabel bis zur Vectoring-Technik, die ab Dezember 2016 in Oberboihingen eingesetzt wird. Grafik: Deutsche Telekom

OBERBOIHINGEN. Josip Nadj und Holger Kratz von der Deutschen Telekom brachten am Mittwochabend gute Nachrichten nach Oberboihingen. In der Gemeinderatssitzung stellten sie die Pläne des Unternehmens vor, Oberboihingen mit Glasfaserkabeln auszustatten und so den Bürgern und Firmen schnelles Internet zur Verfügung zu stellen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen