Anzeige

Wendlingen

Mehr Lebensqualität für Vierbeiner

21.01.2019, Von Iris Koch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Tierhaus im Tierheim Esslingen eingeweiht – über 1000 Quadratmeter für Hunde und Katzen

Das Tierheim Esslingen kümmert sich um Tiere aus dem gesamten Landkreis. Das neue Tierhaus soll Hunden und Katzen mehr Lebensqualität bieten. Die ersten Bewohner sind schon eingezogen.

Der Vorstandsvorsitzende des Tierschutzvereins Esslingen, David Koch (links) mit Hündin Tina und Tierheimleiter Horst Theilinger mit Rüde Nero in einem der neuen Hundezimmer. Foto: Koch

ESSLINGEN. Auf diesen Moment haben die Aktiven des Esslinger Tierschutzvereins lange gewartet: Nach vier Jahren Planung und einem finanziellen Kraftakt wurde nun das nagelneue Tierhaus für Hunde und Katzen seiner Bestimmung übergeben. Zur offiziellen Einweihungsfeier des schmucken Neubaus konnten der Vorstandsvorsitzende David Koch und die Schirmherrin des Neubaus, SWR3-Moderatorin Tatjana Geßler, zahlreiche Ehrengäste auf der Neckarinsel begrüßen.

Warme Dankesworte richtete David Koch an alle Spender, Sponsoren und Unterstützer, die den 2,2 Millionen Euro teuren Neubau ermöglichten – allen voran die Margarete-Müller-Bull-Stiftung, die den Löwenanteil von 700 000 Euro finanzierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Wendlingen