Anzeige

Wendlingen

Köngen holt den ersten Platz

05.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auszeichnung für die landesweite Aktion „Meine.Deine.Eine Welt“ – Preisverleihung im Neuen Schloss in Stuttgart

Das Engagement der Köngener für eine gerechtere Welt ist bemerkenswert. So bemerkenswert, dass die Gemeinde dafür nun auch einen Preis erhalten hat. Und zwar für die Teilnahme an der Aktion „Meine.Deine.Eine Welt“. Ganze 23 Aktionen stellten die Köngener im Herbst auf die Beine.

Das Köngener Team der Aktion „Meine.Deine.Eine Welt“ bei der Preisverleihung im Neuen Schloss in Stuttgart. Staatsrätin Gisela Erler (Zweite von rechts) freute sich über das Engagement in der Gemeinde. pm

KÖNGEN (sg). Beteiligt waren neben der Gemeindeverwaltung beispielsweise acht Vereine, zwei Einzelhandelsgeschäfte und die beiden Kirchengemeinden. Themen wie Fairer Handel, Kinderarbeit, Flüchtlinge/Asyl, Ressourcenschonung, Natur und Umwelt, Umweltschutz und Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit und Gesundheit, Inklusion sowie Teilen wurden in Vorträgen, einer Ausstellung, Exkursion, einem Workshop, einer Sammelaktion, Schaufenstergestaltung, einem Kindernachmittag, einer Tauschaktion, einem Frühstück und einem Sportfest aufgegriffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Wendlingen

Maßnahmen gegen Schleichverkehr

Wendlingen und Oberboihingen bereiten sich auf die Sperrung der L 1250 im Januar vor – Sperrpfosten sollen Autos abhalten

Die Straßensperrung zwischen Oberboihingen und Wendlingen rückt näher. Obwohl die Umleitung über Zizishausen und die Unterensinger…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen