Anzeige

Wendlingen

„Irgendeiner meckert immer“

18.04.2015, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kult-Radiomoderator Matthias Holtmann erzählte im Treffpunkt Stadtmitte aus seinem Leben

Matthias Holtmann – Radiofans im Südwesten würden seine Stimme, seine Art zu sprechen, unter tausenden anderer Stimmen heraushören. Am Donnerstag Abend war diese Stimme live im Treffpunkt Stadtmitte zu hören. Und zu sehen. Holtmann – unbestritten das Highlight der diesjährigen Kulturtage.

„Aber Sie schalten bei Werbung um . . .“ – Matthias Holtmann singt Werbejingles. Foto: Just

WENDLINGEN. Wie kann man meckern über jemanden, der seine Lesung mit dem Bekenntnis beginnt der „Droge Schokolade“ hemmungslos verfallen zu sein? „Rückwirkend betrachtet wurde mein Leben dominiert von Sex, Schokolade und Rock ’n’ Roll . . . beim Nachlassen der Droge Schokolade werde ich unruhig, verspüre ein dumpfes Gefühl im Magen, lauf in der Wohnung auf und ab und suche immer wieder die Nähe des Kühlschranks . . . ich rede mit den Möbeln, beschimpfe meine Frau und taste nach dem Autoschlüssel.“ Ja, das konnte durchaus der eine oder andere der Wendlinger Zuhörer nachvollziehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Wendlingen

Mehrkosten liegen im Millionenbereich

Stadt rechnet bei der Fassaden-/Dachsanierung an der Ludwig-Uhland-Schule mit etwa 1,1 Millionen Euro höheren Gesamtkosten

Im August dieses Jahres hätte die Ludwig-Uhland-Schule fertig übergeben werden sollen. Inzwischen ist der Fertigstellungstermin…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen