Anzeige

Wendlingen

Grüne im Kreistag werben für moderne Mobilität

22.09.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf fünf Regionalkonferenzen will die Partei Anregungen für eine ökologische Verkehrswende machen

PLOCHINGEN. Das Thema, das sich die Grünen im Kreistag für das kommende Jahr auf die Fahnen geschrieben haben, lautet: Moderne Mobilität. Und mit dem Ausbau des Bahnverkehrs und des öffentlichen Personennnahverkehrs benennen sie auch einen zentralen Baustein dieser Mobilitätsstrategie, die am Freitagnachmittag im Umweltzentrum in Plochingen vorgestellt wurde. Die fängt bei günstigen Ticketpreisen an. Und fast schon könnte man an diesen Punkt einen Haken machen, denn mit der VVS-Reform ist ein Schritt in diese Richtung gemacht. Doch für die grüne Kreisrätin Marianne Erdrich-Sommer kann dies nur der Anfang sein. „Im Moment ist der ÖPNV noch viel zu teuer“, sagt sie. Teuer sei es aber auch, Menschen und Güter Tag für Tag im Stau stehen zu lassen – volkswirtschaftlich zumindest nicht sinnvoll. Wie man die Ticketpreise auch für die Menschen auf dem Land so attraktiv gestalten kann, dass sie auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen, diese Diskussion will sie auf den fünf Regionalkonferenzen im Herbst in Nürtingen, Kirchheim, Leinfelden-Echterdingen, Esslingen und Plochingen mit den Menschen führen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Wendlingen