Wendlingen

Festivalbesucher trotzten dem Regen

13.06.2016, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die 17 Bands und mehr als 800 Zuschauer ließen sich vom schlechten Wetter nicht vom Feiern des Wo!-Festivals abhalten

Es war ein Meer aus Regenjacken, das am Samstag ausgelassen vor der Bühne auf dem Skaterplatz in Oberboihingen tanzte. Unter ihnen versteckten sich Besucher aller Altersgruppen des diesjährigen WO!-Festivals. Auf der Bühne: insgesamt 17 Bands, von Rock über Polka und Ska bis hin zu altem deutschem Hip-Hop. Eine bunte Mischung – für ein buntes Publikum.

Rasga Rasga rockte das Wo!-Festivalgelände. Foto: Jüptner

OBERBOIHINGEN. Zwei Tage lang findet das Wo!-Festival immer statt, jährlich abwechselnd in Wendlingen und in Oberboihingen. Entstanden ist es aus dem Indie Open des Jugendhauses Wendlingen und dem BOA (Boihinger Open Air) des Jugendhauses in Oberboihingen. „2010 haben wir uns dann zusammengeschlossen zu einem gemeinsamen zweitägigen Open-Air-Festival“, verrät Jürgen Hauk, Leiter des Jugendhauses Oberboihingen und mit seinem langen grauen Bart schon fast ein Urgestein in der Jugendarbeit.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

Die Lauter erlebbar machen

Der Bürgerverein Wendlingen stößt dafür einen weiteren Lauterbegleitweg und eine Treppe auf Seite der Ludwigstraße an

Wendlingen liegt an zwei Flüssen: am Neckar, und die Lauter fließt sogar mittendurch. Davon haben die Menschen fast gar nichts, außer…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen