Anzeige

Wendlingen

„Ein bisschen Goethe“ und mehr

26.04.2017, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heiterer und beschwingter Seniorennachmittag mit vielen Gästen im Parkett und auf der Bühne

Sozusagen ein Heimspiel hatten die Steppkes vom Kindergarten Stadtmitte, der sich direkt neben der Stadthalle befindet. Foto: Kiedaisch

WENDLINGEN. Einen vergnüglichen Nachmittag verbrachten gestern etwa 450 Senioren und Seniorinnen im Treffpunkt Stadtmitte. Auf Einladung der Stadtverwaltung Wendlingen ließen sie sich Kaffee und Kuchen reichlich schmecken und verfolgten ein heiteres anspruchsvolles Programm im großen Saal.

Zur Eröffnung des Seniorennachmittags hatten die Kinder vom Kindergarten Stadtmitte ihren großen Auftritt. Mit einer Auswahl von Liedern begrüßten sie zusammen mit den Erzieherinnen den Frühling. Musikalisch begleitet von zwei Gitarren machte das Publikum die von den Kindern vorgemachten Gesten begeistert mit. Als Dank für die schöne Einstimmung auf den Nachmittag gab es reichlich Applaus und eine Blume für jedes Kind. Die Blumen wurden von ihnen sogleich weitergereicht als netter Gruß an die Damen im Publikum.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Wendlingen