Anzeige

Wendlingen

Bei „Grün ist die Heide“ hat es gefunkt

16.10.2017, Von Steffen Doluschitz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Eheleute Hedwig und Helmut Sigler sind seit 65 Jahren verheiratet

Hedwig und Helmut Sigler sind seit 65 Jahren glücklich miteinander. dol

WENDLINGEN. Das Ehepaar Hedwig und Helmut Sigler feierte am Mittwoch das seltene Fest der eisernen Hochzeit. 65 Jahre sind sie also verheiratet. Der Wendlinger Zeitung erzählten sie von diesem langen gemeinsamen Weg.

„Meine Mutter war krank“, sagt Hedwig Sigler, als sie sich an die Zeit zurückerinnert, in der sie mit ihrer Familie aus Niederschlesien fliehen musste. Die Bewohner der damals eigenständigen preußischen Provinz wurden nach Kriegsende vertrieben und durch Polen ersetzt. „Die Ärzte in den Krankenhäusern behandelten ab 1946 keine Niederschlesier mehr“. Damit war für Hedwig Sigler und ihre Familie klar, dass sie fortgehen mussten, um andernorts Hilfe für ihre Mutter zu finden.

Damals wussten Helmut und Hedwig Sigler noch nichts voneinander. Wie auch, schließlich wuchsen sie Hunderte Kilometer entfernt voneinander auf. „Ich bin hier geboren und in Wendlingen aufgewachsen“, sagt Helmut Sigler. „Nach der Schule habe ich mich bei der Firma Behr zum Schreiner ausbilden lassen. Danach bin ich übernommen worden und habe als Geselle gearbeitet“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Wendlingen