Wendlingen

Ausstellung „Verwandlungen“

16.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Claudia Pohel stellt im Oberboihinger Rathaus aus – Konzert im Oktober

OBERBOIHINGEN (pm). Am Sonntag, 25. September, wird die Kunstausstellung „Verwandlungen“ von Claudia Pohel im Rathaus Oberboihingen eröffnet. Zusätzlich wird ein Konzert am 21. Oktober stattfinden.

Inspiriert von Frankreichs Höhlenmalerei, ägyptischen Hieroglyphen oder der Kunst der Etrusker und der Renaissance entwickelt die Künstlerin einen eigenen Stil aus vergangenen Kulturen. Durch verschiedene Schichten aus Steinmehlen, Gips, Sand, Metall und Erden entstehen Strukturen, die anschließend in verschiedenen Arbeitsgängen oxidiert und patiniert werden. Durch Abtragungen und gezielte Zerstörung der Oberflächen entstehen spannende Zeitreisen. Dem Betrachter drängt sich die Frage auf: Sind sie nun neu oder doch alt, entstammen womöglich einer Ausgrabung? Ein spannender Bogen durch die Kunstwelt der Antike bis in die Neuzeit. – Zu sehen sind die Werke vom 25. September bis 28. Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses.

Zur Vernissage mit musikalischer Umrahmung (Gitarre, Harfe und Gesang) am Sonntag, 25. September, um 11 Uhr und zum Konzert mit Claudia Pohel am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr wird eingeladen. Beide Veranstaltungen finden im Rathaus in Oberboihingen statt. Die Karten sind im Vorverkauf ab Mitte September im Rathaus erhältlich.

Wendlingen