meldungen

Schüler stellen aus

14.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen zeigt von Donnerstag, 17. September, bis Freitag, 2. Oktober, eine Auswahl von Schülerarbeiten zum Thema „Von der Höhlenmalerei zum Selfie“, die im Rahmen einer Ausstellung in der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen zu sehen sind. Die Schüler im Alter von sechs bis 19 Jahren besuchen den fortlaufenden Unterricht Bildende Kunst an der Jugendkunstschule. Mit dem Thema „Von der Höhlenmalerei zum Selfie“ haben sich die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung der Lehrkräfte Daniela Dürr, Ute Gärtner-Schüler und Volker Illi auf unterschiedliche Weise künstlerisch auseinandergesetzt. Ein Besuch der Ausstellung bietet auch die Möglichkeit, sich einen Eindruck von dem breitgefächerten fortlaufenden Unterricht der Abteilung Bildende Kunst an der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen zu verschaffen.

Tipps und Termine