meldungen

Neues AOK-Programm

13.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das neue Programm für die Gesundheitskurse der AOK Neckar-Fils ist da. In etwa 300 Kursen können AOK-Mitglieder kostenfrei ihren Weg zu mehr Sport finden, gesundes Kochen lernen und sich unter fachkundiger Anleitung entspannen.

Das Motto des AOK-Programms lautet „In Frühlingsform kommen“. Dabei helfen zum Beispiel Kochkurse wie „Gesunde Sommerküche“, „After-Work-Küche“ oder „Köstliches aus dem Wok“. Bei „Gesund genießen, mehr bewegen“ wird über drei Monate der Weg zum Wunschgewicht gewiesen.

Für Menschen, die zu viel sitzen und sich zu wenig bewegen, eignen sich Kurse wie „Fit Mix“, „Pilates“ und „Functional Fitness“. Zudem gibt es Angebote speziell für die Rückengesundheit sowie ein Hüft- und Knietraining für von Arthrose Betroffene. Entspannungstechniken helfen, Stress abzubauen und erhalten so die körperliche und seelische Gesundheit.

Außerdem im Angebot: Nichtraucher-Kurse, MammaCare-Training, Gesundheitsaktionen für Kinder und auch die „Lebe Balance“-Kurse zur Stärkung des seelischen Gleichgewichts dürften wieder schnell ausgebucht sein. Die Kurse finden entweder in AOK-eigenen Räumen oder bei Kooperationspartnern in den etwas größeren Orten in den Landkreisen Esslingen und Göppingen statt. Das Heft mit den AOK-Gesundheitsangeboten Frühjahr/Sommer 2015 gibt es in den 14 Kundencentern der AOK Neckar-Fils.

Infos und Anmeldung auch unter www.aok-bw.de/gesundheitsangebote

Tipps und Termine