meldungen

Gemeinderat tagt

16.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am Dienstag, 21. Februar, 18 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses eine Sitzung des Gemeinderats statt. Auf der Tagesordnung: Nach Einwohnerfragestunde und Bekanntgabe nichtöffentlicher Beschlüsse steht die abschließende Beratung der Anträge der Fraktionen bezüglich des Haushalts- und Finanzplans 2017 an. Danach erfolgt die Beschlussfassung der Haushaltssatzung 2017 mit Finanzplan, Beschluss der Wirtschaftspläne 2017 der Eigenbetriebe Wasserwerk und Abwasserversorgung.

Weiteres wichtiges Thema der Tagesordnung ist die Fortschreibung der Regionalplanung, hier: Auswirkungen der Regionalplanung für Wendlingen. Der leitende technische Direktor des Verbands Region Stuttgart, Thomas Kiwitt, wird hierzu einen Bericht vorlegen.

Nächste Punkte der Tagesordnung: Mobilitätskonzept: Dokumentation der Erhebungsergebnisse; Bebauungsplan „Neue Sportanlagen Wendlingen“ (Teil West): Abwägung der eingegangenen Anregungen, Billigung des Bebauungsplanentwurfs, Billigung der Geräuschimmissionsprognose, erneute Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange; vorhabenbezogener Bebauungsplan der Innenentwicklung „Deuschle-Areal“: Billigung des erneuten Planentwurfs mit textlichen Festsetzungen und Begründungen, erneute Beteiligung der Öffentlichkeit; Bildung einer Finanzausgleichsrückstellung im Rechnungsjahr 2016; Übertragung der Verwaltung der Jagdgenossenschaft auf den Gemeinderat; Neubestellung der kaufmännischen Betriebsleitung für den Eigenbetrieb Abwasserentsorgung; Bekanntgaben; Anträge, Anfragen, Verschiedenes.

Tipps und Termine