meldungen

Fundbüro 2 bei Interim-Festival

23.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRABENSTETTEN (pm). Beim Interim-Kulturfestival in der Region Heidengraben finden bis zum 3. Oktober zahlreiche Veranstaltungen zum Thema „Suche“ statt. Es werden an 15 Stationen unterschiedliche Perspektiven auf das Thema erfahrbar. Aber nicht nur Künstler sollen das Thema Suche beleuchten. Am heutigen Samstag wird sich ab 15 Uhr das „Fundbüro 2“ gemeinsam mit Interessierten aus der Region dem Thema auf dem Festivalgelände bei Grabenstetten annähern. Beim Fundbüro 2 kann jeder seine eigenen, immateriellen Verluste und Funde abgeben. Die nächsten Termine des Parcours sind am heutigen Samstag um 17.30 Uhr, am Freitag, 29. September, Samstag, 30. September, und Sonntag, 1. Oktober, jeweils um 17 Uhr. Die Kunstobjekte können unter der Woche kostenlos besichtigt werden. Montag ist Ruhetag. Alle weiteren Infos finden sich auf der Homepage www.interim-kulturhandlungen.de.

Tipps und Termine