Anzeige

Region

Zwei neue Plätze sollen entstehen

21.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Generalversammlung des TVG wurde der Beschluss gefasst

GROSSBETTLINGEN (pm). In einer außerordentlichen Generalversammlung beschloss der TV Großbettlingen jüngst den Bau zweier neuer Tennisplätze. Fast alle der knapp über 60 anwesenden Mitglieder stimmten dafür, es gab vier Gegenstimmen und zwei Enthaltungen. Im Vorfeld wurde dennoch kontrovers diskutiert, wobei die Frage nach dem Bedarf zu keiner Zeit im Raum stand. Vorstandssprecher Detlef Bauer hatte die Argumente ausführlich vorgetragen. Kritische Stimmen gab es zu der Frage, ob die Zunahme der Gäste und Spieler nicht doch ein logistisches Problem darstellt. Mehr Plätze heiße ja auch, mehr Spieler zeitgleich auf der Anlage zu haben und diese müssten nicht nur im Sanitärbereich Platz finden, sondern auch bewirtet werden. Bürgermeister Martin Fritz garantierte dem TVG daraufhin die Mitbenutzung der Duschen des Sportforums bei Turnieren und Verbandsspielen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 53%
des Artikels.

Es fehlen 47%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region