Region

Zwei Konkurrenten für Jens Timm

01.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehemaliger Neckartailfinger Schultes will Bürgermeister in Karlsbad werden

NECKARTAILFINGEN/KARLSBAD (bg). Der ehemalige Neckartailfinger Bürgermeister Jens Timm (50) ist auf der Suche nach einem neuen Wirkungskreis und hat sich im Februar um das Amt des Bürgermeisters der 16 000-Einwohner-Gemeinde Karlsbad im Landkreis Karlsruhe beworben.

Am Montag endete die Bewerbungsfrist für die Wahl am 26. April. Neben dem Diplom-Verwaltungswirt Timm bewerben sich noch zwei weitere Kandidaten für das Amt: Wie bereits berichtet, tritt auch der Langensteinbacher Holger Philipp an. Der 44-Jährige ist Schulamtsdirektor am Staatlichen Schulamt Karlsruhe.

Die dritte Bewerberin ist die 38-jährige Juristin Doreen Fischer aus Eggenstein-Leopoldshafen. Sie ist mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Axel Fischer verheiratet und hat vier Kinder. Erfahrungen in der Kommunalpolitik hat sie als Gemeinde- und Kreisrätin gesammelt. Ihre beruflichen Schwerpunkte sind Wirtschafts- und Verwaltungsrecht, so der Bericht der Pforzheimer Zeitung. Der bisherige Amtsinhaber Rudi Knobel geht nach 16 Jahren im Amt in den Ruhestand.

Region