Region

Winkler nahm Abschied

21.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Versammlung der Mausklick-Gemeinschaft Wolfschlugen

WOLFSCHLUGEN (pm). Die Mitglieder der Mausklick-Gemeinschaft Wolfschlugen versammelten sich jüngst im Bürgertreff Wolfschlugen zur Jahreshauptversammlung für das vergangene Jahr. Nach den Berichten des Vorsitzenden, der Vorstandsmitglieder und der Kassiererin bescheinigten die beiden Kassenprüfer eine solide vorbildliche Kassenführung.

Der bisherige Vorsitzende Norbert Winkler legte seine Tätigkeit als Erster Vorsitzender aus gesundheitlichen Gründen nieder. Sein Posten bleibt unbesetzt.

Im Anschluss an die Aussprache über die Berichte entlasteten die Mitglieder den Vorstand und die Kassiererin. Alle Positionen standen zur Wahl an. Einstimmig im Amt bestätigt wurden: Matthias Ruckh (stellvertretender Vorsitzender), Ulrike Bangerth (Kassiererin), Horst Zimmer (Schriftführer und Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Fritz Alber (Kurskoordinator), Joachim Mohr (Softwarebeschaffung), Lothar Pallapies und Klaus Wirges (Kassenprüfer).

Der stellvertretende Vorsitzende und die Kassiererin führen den Verein gemeinsam in Personalunion. Im Jahr 2016 wurden 14 Kurse und Workshops realisiert. Daran nahmen insgesamt 108 Personen teil. Zum Jahresende hatte der Verein 107 Mitglieder.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 63%
des Artikels.

Es fehlen 37%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region