Anzeige

Region

Vorfreude auf den Theatersommer

27.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Grötzinger Naturtheater eröffnete die Spielsaison mit einem Tag der offenen Tür und Kostproben aus den Stücken

Eine neue Naturtheatersaison steht vor der Tür – und die begann, wie jedes Jahr, mit dem Tag der offenen Tür auf dem Galgenberg, wo man sich auf die kommende Spielzeit eingestimmt hat. Für musikalische Unterhaltung sorgten der HHC Grötzingen und die Alphornbläser Aichtal.

Ein echtes Abenteuer ist die hautnahe Begegnung mit einem Raubvogel. pm

AICHTAL-GRÖTZINGEN (pm). Vanessa Müller von der Garuda-Falknerei in Weil im Schönbuch war mit ihren Greifvögeln auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie und begeisterte das Publikum. Wer sich lieber bewegen mochte, hatte die Wahl zwischen einer Theaterführung oder konnte sich in der Spielstraße austoben. Höhepunkt des bunten Programms waren die Probenausschnitte aus Kinder- und Erwachsenenstück. Diese gaben einen kleinen Einblick darüber, auf was sich die Besucher in der Spielzeit 2015 freuen dürfen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region