Region

Theaterbesuch für alle Kinder

18.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Württembergische Landesbühne startet Projekt „Klassenkasse“

ESSLINGEN (pm). „WLB Klassenkasse“ bietet finanzielle Unterstützung für Theaterbesuch. Um allen Kindern im Rahmen eines Klassenausflugs einen Theaterbesuch oder die Teilnahme an einer theaterpädagogischen Veranstaltung zu ermöglichen, hat die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) das Projekt „Klassenkasse“ initiiert. Unterstützt von der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen und vom Verein der Freunde der WLB wurde ein erster Grundstock dafür gelegt.

Über die „Klassenkasse“ können zukünftig die Eintrittskarten von Kindern finanziert werden, deren Familien die Kosten nicht tragen können. Insbesondere Flüchtlingskinder sollen auf diese Weise profitieren und spielerisch an die deutsche Sprache herangeführt werden, die die wichtigste Basis für Integration ist.

Somit ermöglicht die „Klassenkasse“ einen gleichberechtigten Zugang zu kultureller Bildung unabhängig vom finanziellen Hintergrund der Kinder.

Lehrer können die Nutzung der „Klassenkasse“ bei Buchung der Veranstaltung beantragen bei Edith Ehrhardt unter Telefon (07 11) 35 12 30 15 oder per E-Mail an ehrhardt@wlbesslingen. de.

Region