Anzeige

Region

Teilnehmerrekord beim „MAMI“

05.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Maultaschen-Mitternachts-Doppelturnier des Tischtennisclubs filmte der SWR für „Landesschau Mobil“

Einen Teilnehmerrekord verzeichnete am Samstag das „MAMI“. Das Maultaschen-Mitternachts-Doppelturnier des Tischtennisclubs (TTC) Aichtal hatte erstmals 202 Teilnehmer aus sechs Bundesländern, und sogar aus der französischen Partnerstadt Ligny-en-Barrois waren Gäste am Start.

Sonja Faber-Schrecklein vom SWR und TTC-Vorsitzender Frank Dürr fachsimpeln über Maultaschen. Foto: wm

AICHTAL (wm). Im Damen-, Herren- oder Mixed-Doppel wurde um einen der heiß begehrten Maultaschenpokale gespielt. Mit zu Gast war der SWR, der mit dem „Landesschau-Mobil“-Team um Reporterin Sonja Faber-Schrecklein Aufnahmen machte.

Das Mobil wird dieser Tage noch an anderen Stellen in Aichtal, wie in der Sauerkrautfabrik Kimmich oder beim Verein Anna, filmen. Die Episoden werden von 8. bis 12. Oktober in der „Landesschau Baden-Württemberg“ zwischen 18.45 und 19.30 Uhr ausgestrahlt. Außerdem gibt es am Samstag, 13. Oktober, um 18.15 Uhr eine halbstündige Reportage über das Aichtal im SWR-Fernsehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Region