Region

Sprachförderung nun auch für deutsche Kinder

09.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neustart ab sofort in Kindergärten: Immer wieder klagen Lehrer bereits nach der Einschulung über Sprachdefizite der Grundschüler

WOLFSCHLUGEN (kiho). Immer wieder klagen Lehrer bereits nach der Einschulung über Sprachdefizite der Grundschüler. Was bis vor einigen Jahren nahezu nur für ausländische Kinder galt, wird immer mehr auch für deutsche Kinder ein Thema: eine gezielte Sprachförderung.

Beobachtungen in den Kindergärten der Gemeinde haben gezeigt, dass in zunehmendem Maße auch deutsche Kinder einen unterschiedlich großen Nachholbedarf an Sprachkenntnissen haben. Dabei sind sich die Bildungsexperten einig, dass die Beherrschung der deutschen Sprache wichtige Voraussetzung für einen schulischen, beruflichen und damit gesellschaftlichen Erfolg ist.

Sprache ist der Schlüssel zu Bildung, und eine effektive Sprachförderung steht damit für eine verbesserte Chancengerechtigkeit. Der Gemeinderat hat dies erkannt und deshalb bereits im Dezember 2005 beschlossen, ein von der Verwaltung und den Kindergärten erarbeitetes Konzept zur Sprachförderung deutscher Kinder in den Kindergärten umzusetzen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

200 Jahre auf zwei Rädern

Im Freilichtmuseum wurde die Geschichte der Mobilität beleuchtet – Exponate von der Historischen Radsportgruppe Wendlingen

Historische Fahrräder gab es am Sonntag im Freilichtmuseum Beuren zu bestaunen. Anlass ist der zweihundertste Geburtstag des…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region