Region

Spielgeräte für Bempflinger Kindergarten

10.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine spannende Sache war die Spendenübergabe von Jürgen Brixner im Bempflinger Kindergarten Hanflandweg, denn das Sachgeschenk blieb bis zum offiziellen Termin unter einer Sternendecke verborgen. Brixner, der zusammen mit seiner Frau vor elf Jahren die nach ihm benannte Stiftung gründete, hatte wieder rund 1100 Euro zur Verfügung gestellt, um dafür etwas zu kaufen, was das normale Budget der Einrichtung übersteigt. In diesem Fall waren es eine Holz-Autorampe, eine Spiel-Waschmaschine und ein Frisiertisch aus Holz, sodass die Gruppen verschiedene Möglichkeiten zum Spielen mit Lerneffekt haben. Strahlende Kinderaugen erfreuen das Ehepaar, vor allem, wenn das Geschenk auch sogleich ausprobiert wird. Die Kinder bedankten sich mit einem Lied. Das Bild zeigt in der hinteren Reihe Jürgen Brixner (Mitte) mit Bempflingens Bürgermeister Bernd Welser und Erzieherinnen. der

Region