Region

Leistungsschau im Juli

03.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Selbständigen Unterensingen hatten Mitgliederversammlung

UNTERENSINGEN (sn). Der Verein „Die Selbständigen Unterensingen “ hat aktuell 93 Mitglieder, nach drei Eintritten und acht Austritten wegen Betriebsaufgaben, vorwiegend aus Altersgründen. Bei der Mitgliederversammlung in der Gaststätte Löwen zeigte Vorsitzende Tanja Welle Bilder des vergangenen Jahres.

Die Verabschiedung von Hans Ulrich Kahl aus dem Gemeinderat wurde nochmals angesprochen mit einem herzlichen Dank für 22 Jahre aktive Tätigkeit. Kahl unterstützt weiterhin den Ausschuss mit seinem Wissen. Als neuer Vertreter im Gemeinderat gehört nun Matthias Daiber ebenso dem Ausschuss an.

Die Kassenprüfer Wolfgang Daiber und Susanne Kloß bestätigten die ordentliche Buchführung durch Kassier Sibylle Jenz. Als Sprecher der Gruppe Ortsmitte berichtete Hans-Peter Anstätt vom guten Verlauf der jahreszeitlichen Feste. Das Ziel der Belebung der Ortsmitte sei gut erreicht worden.

Als Vertreter im Gemeinderat schilderte Mark Lebsanft mit Bildern die Vorgänge in der Gemeinde. Die geplante Umleitung über die Behelfsausfahrt bei der Autobahnausfahrt wurde angesprochen und ist in der Gemeinde noch nicht im vollen Ausmaß deutlich geworden. Es wird mit 770 Fahrzeugen täglich über die Behelfsausfahrt gerechnet.

Neue Mitglieder stellten sich der Versammlung vor

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 62%
des Artikels.

Es fehlen 38%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region