Anzeige

Region

Kreis bei S-Bahn-Aufrüstung mit im Boot

02.02.2019, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Regionalverband investiert 500 Millionen Euro – Land mit 200 Millionen Euro beteiligt – Kreis zahlt zehn Jahre lang 2,5 Millionen Euro

Der Verband Region Stuttgart will in den kommenden Jahren rund 500 Millionen Euro in die Ertüchtigung des SBahnSystems investieren. Für den Landkreis Esslingen, der über die Verkehrsumlage an der Finanzierung beteiligt ist, bedeutet das Kosten von rund 2,5 Millionen Euro jährlich von 2022 bis zum Jahr 2032.

Landrat Heinz Eininger bezeichnete die Investitionen bereits in der letzten Sitzung des Verwaltungs- und Finanzausschusses des Kreistags vor Weihnachten als notwendig, ärgerte sich aber vehement darüber, dass man über die Pläne der Region nur sehr unzureichend und erst nach der Einbringung des Kreishaushalts informiert worden sei. Dieser sei schließlich davon betroffen (wir berichteten). Kritik übte der Landrat auch daran, dass es zur Finanzierung dieses Mammutprojekts zu diesem Zeitpunkt nur unzureichende Aussagen gebe, während man andererseits unter enormem Zeitdruck stehe.

Bis gestern musste eine Entscheidung gefallen sein, um aus produktionstechnischen Gründen weitere Fahrzeuge der heute im Betrieb befindlichen Baureihe zu bekommen. Beschafft werden sollen über 50 neue S-Bahnfahrzeuge. Darüber hinaus wird in das neue Zugleitsystem ETCS investiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Region

Dreimal so viele Alarme wie 2014

Schlaitdorfer Feuerwehr blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück – Seltene Ehrung überreicht

SCHLAITDORF (pm). Jüngst trafen sich die Schlaitdorfer Feuerwehrleute zu ihrer Hauptversammlung. Kommandant Benjamin Abel begrüßte die Kameraden, Vertreter der Verwaltung,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region