Region

Kirchenpatron und Chorleiter gefeiert

01.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

50 Jahre Klaus von Flüe in Frickenhausen und Chorleiter Herwig Frimmel

Mit viel Musik haben die Katholiken jüngst ihren Kirchenpatron Klaus von Flüe geehrt. Dies lag nahe, denn der zweite Jubilar des Tages, Herwig Frimmel, ist seit 50 Jahren verantwortlich für die Chormusik in der Frickenhäuser Kirche.

50 Jahre engagierter Dirigent: in der Klaus-von-Flüe-Kirche wurde vor Kurzem Herwig Frimmel (links) geehrt. Foto: privat

FRICKENHAUSEN (pm). Zum Jubiläum der Frickenhäuser Kirche, die vor 50 Jahren geweiht wurde und Klaus von Flüe als Namenspatron erhielt, wählte der Kirchenchor das Motto „Beliebte Chöre aus den vergangenen 50 Jahren“. Begleitet von den Solisten Irmtraud Fuchs an der Orgel und Jakob Zaiser mit der Trompete erklang zum Gloria in der voll besetzten Kirche der schwungvolle Choral „Singt dem Herrn nah und fern“ (Georg Joseph) und zum Evangelium das gemeinsam von Chor und Gemeinde gesungene „Halleluja“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 36%
des Artikels.

Es fehlen 64%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Sternsinger segnen Aichtaler Rathaus

Die Sternsinger in Aichtal segneten auch in diesem Jahr das Rathaus. Pastoralreferent Thomas Hermann eröffnete den Empfang mit den auf der Rathaustreppe versammelten Sternsingern. Etwa 50 Kinder und Jugendliche hatten sich auf den Weg gemacht, um den Segen Gottes in die Häuser Aichtals zu bringen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region