Region

Junge Forscher wurden ausgezeichnet

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Jugend forscht“-Preisträger aus Aichtal und Kohlberg

Die Sieger des diesjährigen Regionalwettbewerbs von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ stehen fest. Unter ihnen finden sich auch Schüler aus Aichtal und Kohlberg.

(pm) Schon zu Beginn der beiden Wettbewerbstage in Sindelfingen brachte die Leiterin des Regionalwettbewerbs „Jugend forscht“, Lia Hasenmaier, den Grundgedanken des Wettbewerbs in den Vordergrund: „Jeder, der es bis hierhin geschafft hat, ist schon ein Sieger! Dabei sein ist alles!“ Den Gedanken nahmen sich die Teilnehmer schnell zu Herzen und schlossen während der Veranstaltungstage, aber auch beim Nachmittagsprogramm im Wissenschafts-Erlebnispark Sensapolis Freundschaften.

Der Wettbewerb wird jährlich in zwei Sparten unterteilt – „Jugend forscht“ für Teilnehmer über 14 Jahre und „Schüler experimentieren“ für die jüngeren Vertreter. Mit 56 Projekten aus den Fachbereichen Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaft, Mathematik und Informatik, Physik sowie Technik traten 115 Jungforscher den Wettbewerb an und konnten sich für die nächste Runde, den Landeswettbewerb, qualifizieren.

Mit diesen Anmeldezahlen hat der Regionalwettbewerb Mittlerer Neckar im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von 24 Prozent zu verzeichnen. Der Favorit unter den sieben Fachbereichen war mit 21 Arbeiten der Fachbereich Technik, gefolgt von der Physik mit neun und der Chemie mit acht Arbeiten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 71%
des Artikels.

Es fehlen 29%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region