Region

Jubiläum Posaunenchor

16.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehrungen für Uwe Scherer und Thomas Löw

Seit 30 Jahren leitet Thomas Löw (links) den Posaunenchor Neckartenzlingen. Foto: Kern

NECKARTENZLINGEN (pm). Kürzlich begrüßte Pfarrer Ulrich Kopp in der evangelischen Martinskirche zahlreiche Besucher zur „heiteren Abendmusik“. Zur Einstimmung startete der Posaunenchor unter der Leitung von Thomas Löw. Vom Kirchenchor, der ebenfalls von Thomas Löw geleitet wird, wurden die Loblieder „Ich lobe meinen Gott“ und „Herr, großer Gott, dich loben wir“ gesungen. Danach war der Jugendchor an der Reihe. Tobias Scherer dirigierte einen gut besetzten und sehr engagierten Chor.

Die diesjährige Serenade gab auch Anlass zum Feiern. Der Posaunenchor kann auf 30 Jahre „Musizieren zum Lobe Gottes und den Menschen zur Freude“ zurückblicken, denn im Oktober 1985 unterschrieben zehn Bläser die Gründungsurkunde des Posaunenchors der Evangelischen Kirchengemeinde Neckartenzlingen. Uwe Scherer begrüßte zum 30. Geburtstag auch Pfarrer i. R. Alfred Hägele und dessen Ehefrau als die weitest angereisten Besucher sowie einige Gründungsmitglieder des Posaunenchors.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

Witzige Erlebnisse aus Pfarramtsalltag

Altdorfer Tage mit dem Pfarrer und Kabarettisten Peter Brändle

ALTDORF (sos). Die Veranstalter der Altdorfer Tage wünschten sich für die Abendveranstaltung am Mittwoch eine andere, kurzweilige Programmform – Kabarett war das Mittel der Wahl. Da lag der Gedanke an Peter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region