Region

Geld für die Hallen

23.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (aw). Der Küchen- und Spülblock in der Otto-Maisch-Halle in Linsenhofen wird erneuert. Der Gemeinderat vergab in seiner Sitzung am Dienstag die entsprechenden Arbeiten an die Firma Gastro Service. Kostenpunkt: rund 37 000 Euro. Die alten Küchengeräte haben zum Teil schon 40 Jahre auf dem Buckel.

Die Autmuthalle in Tischardt hingegen wird mit einer thermischen Solaranlage versehen. Die soll auf dem Anbau der Halle installiert werden. Man rechnet mit rund 48 000 Euro Kosten. Die Arbeiten werden nach dem einstimmigen Beschluss des Gremiums beschränkt ausgeschrieben.

Region

Mit dem ganzen Körper begreifen

Künstlerin Carla Mausch erarbeitet „Wegzeichen“ mit Flüchtlingen für die Ökumene Aichtal – Einweihung am 17. September

NÜRTINGEN/AICHTAL. Das Meißeln und Hämmern ist schon von Weitem zu hören. Die kräftigen Schläge erfüllen den Hof in der Alten Seegrasspinnerei in…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region