Region

Familien für junge Flüchtlinge gesucht

28.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pflegekinderdienst des Landkreises lädt zu Informationsveranstaltung ein

(la) Im Landkreis Esslingen befinden sich unter den unterzubringenden Flüchtlingen immer wieder auch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. „Sie haben meist gefahrenvoll Tausende von Kilometern überwunden und hoffen auf eine bessere Zukunft“, so das Landratsamt in einer Pressemitteilung. Für einige der jugendlichen Flüchtlinge wäre ein neues Zuhause in einer Pflegefamilie gut möglich und geeignet. Der Pflegekinderdienst des Sozialen Dienstes sucht daher im Landkreis Esslingen Pflegefamilien speziell für jugendliche Flüchtlinge. Die Jugendlichen sind zwischen zwölf und 17 Jahren alt.

Alle, die sich für diese Aufgabe interessieren, sind zu einer Informationsveranstaltung des Pflegekinderdienstes am Dienstag, 22. September, um 16.30 Uhr im Landratsamt, Kleiner Sitzungssaal, eingeladen. Dort werden Themen erörtert, die im Zusammenhang mit der Aufnahme eines jugendlichen Flüchtlings stehen. Aufgezeigt werden auch weitere Qualifizierungsmaßnahmen. Die Teilnahme an einem Qualifizierungskurs ist erforderlich, um Gastfamilie für einen minderjährigen Flüchtling zu sein.

Weitere Informationen: Pflegekinderdienst des Landkreises Esslingen, Ursula Österle, Telefon (07 11) 39 02-26 79, EMail Oesterle.Ursula@lra-es.de.

Region