Region

Ein frohes Sängerfest

24.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Treffen der Sängervereinigung Hohenneuffen

Nicht nur die Sonne lachte – auch in der Otto-Maisch-Halle in Linsenhofen wurde jüngst viel gelacht beim Treffen der Sängervereinigung Hohenneuffen. Alle Vereine sangen von Herzen, sodass Ortsvorsteher Helmut Weiß am Ende meinte: „Das war aber schön“.

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Wer der Meinung ist, dass die älteren Stammchöre nur noch am Aussterben sind, wurde kürzlich eines Besseren belehrt. Zum größten Teil Sängerinnen und Sänger der „älteren Semester“ können nach wie vor aussagekräftig und mit Bezug zu den gesungenen Worten ihre Lieder vortragen. Die langjährige Übung der Chöre trägt hierzu bei. Neuen Chorsätzen gegenüber sind sie nicht verschlossen, auch wenn sie fast nur in Deutsch singen. So erklangen viele nicht oft gehörte Lieder in neuen Arrangements – sei es von den Chorleitern, sei es von zeitgenössischen Komponisten.

Von auswendig bis schunkeln, von Choreografie bis zu spontan eingebauten Änderungen – den Zuhörern wurde es nicht langweilig. Der Sing-Club, an Bierbänken sitzend, überraschte das Publikum mit einem für diesen Tag gedichteten Willkommenslied.

Christa Stritt, Vorsitzende des Sing-Clubs, begrüßte die Anwesenden und übergab dann das Mikrofon an Dorothea Labudde-Neumann, die durch das Programm mit kurzen humorvollen Sätzen führte. Als Frau der Chorszene verstand sie es, alle Chöre mit den passenden Worten zu begrüßen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region

„Feuer frei“ für die Flammenden Sterne

Vom 18. bis 20. August sind die besten Pyrotechniker der Welt in Ostfildern – 40 000 Zuschauer werden erwartet

OSTFILDERN (pm). Am kommenden Wochenende wird Ostfildern zum 15. Mal Schauplatz für einen der größten Feuerwerks-Wettbewerbe Europas: Die Flammenden Sterne.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region