Anzeige

Region

Die Mitgliederzahlen sind rückläufig

29.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung beim Albverein in Linsenhofen

Ehrungen beim Schwäbischen Albverein in Linsenhofen (von links): Vertrauensmann Rolf Walker und Ausschussmitglied Gerhard Deeg mit den Jubilaren Ursel Eigentler, Erich Mall, Ralf Leopold, Karl Dolde und Klaus Baldzer. pm

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Vertrauensmann Rolf Walker begrüßte die Mitglieder und Freunde des Linsenhöfer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Hauptversammlung 2016. Nach dem allgemeinen Jahresrückblick 2015 wurde das vielseitige Angebot an Wanderungen und Veranstaltungen in der Statistik bekannt gegeben. Der Verein zählte zum Jahresbeginn noch 79 Mitglieder, die Zahlen sind leider stetig rückläufig. Im Jahr 2015 haben an 14 Veranstaltungen im Durchschnitt 13 Personen teilgenommen.

Alle Anwesenden erhoben sich von den Plätzen zum stillen Gedenken an Emma Schmid und Werner Deeg, der im Verein von 1993 bis 2005 als Kassier, Ausschussmitglied und bei der Tanzgruppe als Musiker tätig war.

Sabine Pichler konnte wieder von einer einwandfreien Kassenführung berichten, die von den Kassenprüfern Herta Nadler und Moritz Klein detailliert überprüft wurde und keinen Anlass zur Kritik gab.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region