Region

„Die 3“ spendeten für die Feuerwehr

13.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch in ihrer neuen Besetzung mit Rainer Gienger als Nachfolger für den ehemaligen Grötzinger Pfarrer Joachim Schilling spielen „Die 3“ bei verschiedenen Anlässen in Aichtal mit großem Spaß und stellen ihre Gage immer für einen guten Zweck zur Verfügung. So konnten sie jüngst nach ihrem Auftritt beim Jubiläumsfest der Freiwilligen Feuerwehr in Neuenhaus wiederum einen Scheck überreichen: Jeweils ein Drittel der Gage soll der Abteilung Neuenhaus, der Altersabteilung Neuenhaus und der Jugendfeuerwehr Aichtal zugutekommen. Auf dem Bild die Vertreter der Feuerwehr, Günter Bubeck für die Altersabteilung, Patrick Wilhelm für die Jugendfeuerwehr Aichtal und Jörg Decker als stellvertretender Kommandant der Abteilung Neuenhaus, vorne sind Uwe Böttner, Rainer Gienger und Klaus Herzog zu sehen. pm

Region

Malteser feierten

Aichtaler Hilfsdienst beging zehnjähriges Bestehen

AICHTAL (tab). Am Freitag feierte die Malteser Gliederung Aichtal ihr zehnjähriges Bestehen. In diesem Rahmen weihten sie gleichzeitig ihr neues Fahrzeug ein. Es ist das erste Großraumfahrzeug für die „First Responder“…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region