Anzeige

Region

Buntes Programm sorgt für Zulauf

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Albvereins-Ortsgruppe Grafenberg

GRAFENBERG (pm). Seit einem Jahr ist der neue Ausschuss der Grafenberger Albvereins-Ortsgruppe im Amt und meisterte seine erste Hauptversammlung. Bürgermeisterin Annette Bauer betonte in ihren Grußworten die Vielfalt, die die Ortsgruppe bietet. Im Albverein werden Traditionen bewahrt, Gesundheit und Aktivität stehen im Vordergrund und auch der Naturschutz kommt nicht zu kurz. Ob Junior oder Senior, jeder finde beim Schwäbischen Albverein in Grafenberg seinen Platz.

Rund 80 Mitglieder waren in die Kelter gekommen, die der Vorsitzende Joachim Defrancesco begrüßte. In seinem Bericht schweifte er kurz zum Gesamtverein und berichtete über den Mitgliederschwund, den die Hauptverwaltung in Stuttgart seit Jahren verzeichnen muss. Nicht so in der Ortsgruppe Grafenberg, die mit 16 Neuzugängen und der aktuellen Gesamtmitgliederzahl von 430 sehr gut aufgestellt ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Region