Anzeige

Nürtingen

„Potenzial schlummert in jedem“

13.10.2017, Von Steffen Doluschitz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Jugendkunstschule stellt Werke im Gebäude der KSK aus – Das Motto lautet Querbeet

Am Mittwoch eröffnete die Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen ihre Ausstellung im Gebäude der Kreissparkasse in der Kirchstraße. Vier Wochen lang gibt es Malerei, Bleistiftzeichnungen und Skulpturen zu sehen. Welchen Wert kann Kunst haben, außer dass sie schön anzusehen ist?

Kunstlehrer Volker Illi stellt eines der Projekte vor Foto: dol

NÜRTINGEN. „Jeder Mensch ist ein Künstler“, sagte Joseph Beuys einst. „Diese Feststellung verunsichert aber auch viele“, sagt Volker Illi, Lehrer für Bildende Kunst an der Jugendkunstschule Nürtingen. Der Mut ist bei den jugendlichen Künstlern unterschiedlich ausgeprägt. Wenn Schüler zu Illi kommen und sagen: „Das kann ich nicht“, korrigiert er sie, denn es muss heißen: „Bisher konnte ich das nicht“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen