Anzeige

Nürtingen

Nürtinger Raum als Spiegel der Landesgeschichte

22.09.2012, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der neuen Dauerausstellung im Württembergischen Landesmuseum finden sich auch einige bemerkenswerte Exponate aus unserem Verbreitungsgebiet

Einen Blick auf 40 000 Jahre württembergischer Geschichte zu werfen: Das gelingt einem in der neu gestalteten Dauerausstellung im Landesmuseum im Alten Schloss in Stuttgart. Einige der „Legendären Meisterwerke“ (so der Titel der Schau) stammen auch aus Nürtingen und seinem Umland.

Über die Bedeutung des dreigehörnten Stiers aus dem Oberensinger Wald kann auch die Römer-Expertin Dr. Nina Willburger nur rätseln (Bild links). Auch worum es mit dem Kettengehänge aus der Bronzezeit vom Hohenneuffen (rechts) geht, liegt noch im Dunkeln. Aber beide Zeugnisse der Vergangenheit des Altkreises Nürtingen haben es in die neue Dauerausstellung des Württembergischen Landesmuseums in Stuttgart geschafft. Fotos: jg

Das älteste davon hat immerhin auch schon 3000 Jahre auf dem Buckel: ein Kettengehänge, das dereinst am Abhang des Hohenneuffen gefunden wurde. Sicher ist da eigentlich nur, dass es aus dem 10. oder 9. Jahrhundert vor Christus stammt. Schon ob es für einen Menschen oder ein Pferd aus der Bronzezeit gedacht war ist nicht gewiss. Ebenso wenig trauen sich die Ausstellungsmacher eine Aussage darüber zu, ob sich vielleicht eine Symbolik dahinter verbirgt – und wenn ja, welche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Nürtingen

Gemeinde sucht Alleskönner

Warum immer mehr Kommunen Mühe haben, geeignete Kandidaten für eine Bürgermeisterwahl zu finden

In diesem Jahr bekommt nicht nur Nürtingen einen neuen Oberbürgermeister. Auch in anderen Gemeinden im Kreis wird gewählt. Im Idealfall bewerben sich mehrere fähige Leute,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen