Anzeige

Nürtingen

Nürtinger feierten die Reformation ökumenisch mit einem Markt auf dem Schillerplatz

02.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Nürtingen wurde am Dienstag das 500-Jahre-Jubiläum der Reformation mit einem Festtag gefeiert. Nach dem Gottesdienst in der Stadtkirche folgte am Mittag ein „Reformationsmarkt“ rund um den Schillerplatz und die Kreuzkirche. „Wir hatten uns überlegt, was wir mit den umliegenden Kirchengemeinden gemeinsam veranstalten könnten, um alle einzubinden. Wichtig war uns, die ganze Familie anzusprechen“, sagte der Bezirksjugendreferent des Evangelischen Jugendwerks Jochen Rohde.

500 Jahre Reformation - Ein Fest in Nürtingen.

Die Bilder vom Reformationsfest finden Sie hier in unserer Bilderstrecke.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen