Nürtingen

Lions Club unterstützt Fela

20.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Lions Club Nürtingen-Kirchheim hat immer wieder auch ein Herz für sozial schwache Familien mit Kindern. Präsident Martin Breuer und Eugen Schweizer überreichten deshalb zu Beginn der vergangenen Vorstandssitzung des Ferienlagervereins Nürtingen einen Scheck in Höhe von 2000 Euro an die Verantwortlichen des Fela. Die Summe soll den Sozialfonds des Ferienlagers unterstützen. Mit den Geldern dieses Fonds wird Kindern sozial schwacher Familien die Teilnahme am Ferienlager in den Sommerferien ermöglicht. Das Bild zeigt von rechts den Präsidenten Martin Breuer und Eugen Schweizer vom Lions Club sowie Angelika Müller-Wondrak, Jochen Rohde und Andrea Ebert vom Ferienlagerverein bei der Scheckübergabe. pm

Nürtingen

Bei sanierter Unterführung am Lerchenberg fehlen noch die Rampen

Die Treppenanlage an der Bahnunterführung zwischen den Stadtteilen Kleintischardt und Lerchenberg in Höhe der Gaststätte Silberburg wurde in den letzten Wochen umfangreich erneuert. Sie entspricht mit ihren tieferen Trittstufen und der dadurch vergrößerten Auftrittsfläche nun auch wieder den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen